Was ist ein Solar Handy?

Was ist ein Solar Handy (Daten, Fakten, Erfahrungen)

Handys sind mit ziemlicher Sicherheit die am weitesten verbreiteten elektronischen Geräte. In Deutschland übersteigt zum Beispiel die Zahl der registrierten Mobiltelefone die Zahl der Einwohner bei weitem. Daher überrascht es auch nicht, dass es auf dem Gebiet der mobilen Telekommunikation ständige technische Neuentwicklungen gibt.

Ein Solar Handy, was ist das?

In letzter Zeit taucht dieser Begriff immer häufiger auf, obwohl solche Geräte noch ziemlich selten anzutreffen sind. Dabei handelt es sich um normale Mobiltelefone, die zusätzlich mit einer Solarzelle ausgestattet sind. Meistens befindet sich diese auf der Rückseite des Handys. Mit der Solarzelle ist es möglich, den integrierten Akku unabhängig von einer externen Stromquelle aufzuladen, da elektrische Energie direkt aus dem Sonnenlicht erzeugt wird, ähnlich wie bei einer photovoltaischen Anlage. Der Begriff Solar Handy ist kein Markenzeichen eines bestimmten Herstellers. Verschiedene namhafte Unternehmen haben Solar Handys in ihrem Sortiment. Bei anderen Modellen besteht die Möglichkeit, sie nachträglich mit Solarzellen auszustatten.

Welchen Nutzen bringen Solar Handys?

Sollten Sie planen, ein Solar Handy zu kaufen, informieren Sie sich am besten im Internet über die aktuell erhältlichen Modelle. Bei allen Geräten reicht jedoch die eingebaute Solarzelle nicht aus, um das Gerät allein mit Strom zu versorgen. Sie unterstützt jedoch den Akku und erhöht die Betriebsdauer wesentlich. Dadurch verlängert sich nicht nur die Lebensdauer des Akkus wesentlich, auch die Umwelt wird dadurch entlastet. Ein Solar Handy macht Sinn für Menschen, die viel in abgelegenen Gegenden unterwegs sind. Zu dieser Gruppe gehören zum Beispiel Outdoor-Sportler oder Backpacker. Zwar kann die integrierte Solarzelle nicht genug Strom für einen Dauerbetrieb zur Verfügung stellen, aber besonders in Notsituationen können Sie durch ihre Hilfe eventuell einen rettenden Hilferuf oder eine SMS senden.

Bei der Wahl des Geräts sollten Sie zudem bedenken, dass Zusatzfunktionen auch den Energieverbrauch des Geräts in die Höhe treiben. So wird beim Spielen oder Betrachten von Videos der Akku schnell leer. Bei einem Outdoor Handy kommt es in erster Linie auf robuste Konstruktion, ein Ortungssystem und hohe Sendeleistung an, um im Notfall das Gerät anpeilen zu können.

Als Alternative zu Solar Handys können Sie auch Ladegeräte mit Solarzelle verwenden. Daran können Sie die meisten gängigen Handymodelle anschließen und mit Hilfe der Sonnenenergie unabhängig von einem Stromnetz aufladen.

2 Gedanken zu „Was ist ein Solar Handy?

  1. Tim

    Das größte Problem bei Solarhandys ist leider der Funktionsumfang. Heutzutage sind die Smartphones alle so Fortgeschritten, dass sie für uns quasi wie kleine Computer sind. Ein namenhaftes Solarhandy, was auf einer Höhe ist wie ein Apple iPhone oder Samsung Galaxy ist leider noch nicht auf den Markt, aber diese Zeit wird sicherlich auch bald kommen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*